ihre Rolle

Der Caritasverband für die Diözese Trier ist eine katholische Dachorganisation für soziale und caritative Aufgaben. Der Diözesan-Verband ist in Rheinland-Pfalz und im Saarland in der Sozial-, Jugend-, Familien-, Behinderten- und Altenhilfe tätig.

Als strategischer Partner im Projekt Senior Activ‘ will der Caritas-Verband die eigenen Erfahrungen und Beiträge zur Unterstützung der sozialen und gesellschaftlichen Teilhabe der Senioren vorstellen, den Diskurs auf grenzübergreifender Ebene stärken und den Kenntnisstand über die Angebote und der Betreuung von Senioren im grenznahen Raum verbessern.

Hierfür sollen drei Arbeits- und Erfahrungsbereiche hervorgehoben werden.

Im Verband betreut das Team Sozialstationen die ambulanten Dienste vor Ort und die Sozialstationen. Darüber hinaus vertritt es die Anliegen dieser Einrichtungen gegenüber der Landesregierungen vom Rheinland-Pfalz und des Saarlandes. Neben der betriebwirtschaftlichen Beratung und Pflegefachberatung begleitet das Team auch Projekte in den ambulanten Diensten wie zum Beispiel neue Wohnformen oder teilstationäre Angebote für Senioren.

Im Referat Altenhilfe werden alle Angebotsformen von der ambulanten Wohngemeinschaft über die Tages- und Kurzzeitpflege bis zur stationären Altenpflege betreut. Auf der Basis der gemeinsamen Werte und Ziele haben die katholischen Träger und Einrichtungen der Altenhilfe der Diözesen Trier, Speyer; Mainz, Limburg und Köln die Caritas-Arbeitsgemeinschaft Altenhilfe Rheinland-Pfalz und Saarland gegründet, um auf politische Entscheidungsprozesse einwirken zu können.

Der Diözesan-Caritasverband hat das Projekt Sozialraumorientierte Netzwerke für das Alter (SoNA) von 2014 bis 2016 durchgeführt. Es scheint offensichtlich, dass die Nachfrage nach neuen Wohn-, Lebens-, und Versorgungsformen zunehmen wird. Die Bürger und Bürgerinnen sollen ihr Lebensumfeld mitverantwortlich gestalten, damit den neuen Herausforderungen begegnet werden kann und der demografische Wandel in einer alternden Gesellschaft gelingt.

Der Diözesan-Caritasverband, der seit vielen Jahren in dem Bereich der Seniorenarbeit Projekte betreibt und seine daraus resultierenden Ergebnisse in das Projekt Senior Activ‘ einbringen möchte, freut sich seinerseits neue Perspektiven aus dem Austausch mit den Partnern der Großregion zu gewinnen. In der Tat nimmt der Verband aktiv an mehreren Arbeitsgruppen des Projekts teil, insbesondere an der Arbeitsgruppe zur sozialen und bürgerschaftlichen Partizipation von Senioren, die er gemeinsam mit der Provinz Luxemburg in Wallonien und dem saarländischen Seniorenverein Europ’age leitet.

Adresse

Sichelstrasse 10
D-54290 TRIER
DEUTSCHLAND

Scroll to Top
Scroll to Top
Skip to content