Webinar Senior Activ’ am 30. März 2022 von 14:00 bis 15:30 Uhr. „Künstliche Intelligenz im Alltag älterer Menschen“

☀ Dieser Artikel wurde von HTW SAAR Ingo veröffentlicht ☀

Künstliche Intelligenz (KI) begleitet den Alltag Menschen jeden Alters bereits jetzt und das zumeist ohne, dass deren Anwesenheit und Eingreifen wahrgenommen werden. Gerade ältere Menschen haben jedoch noch wenig Erfahrungen im Umgang mit intelligenten Unterstützungssystemen oder wissen vielfach nicht, welchen Nutzen diese in ihrem Alltag bringen können. Das trägt dazu bei, dass sie der Nutzung kritisch gegenüberstehen.

Das Webinar beschäftigt sich mit den aktuellen und mittelfristigen Möglichkeiten des Einsatzes von KI zum Vorteil von SeniorInnen und wird ein Projekt vorstellen, das sich mit der Akzeptanz und der Vermittlung von Kompetenz im Umgang mit KI-Systemen im Seniorenalter befasst.

KI-Systeme und SeniorInnen

Vortrag durch Dr. Soenke Zehle, Dozent in der Medientheorie an der Hochschule der Bildenden Künste Saar und Geschäftsführer K8 (Institut für strategische Ästhetik gGmbH).

Digitalisierung und Bildung für ältere Menschen – Projekte der Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen e.V.

Einblick in die Arbeit der bundesweiten Servicestelle „Digitalisierung und Bildung für ältere Menschen“ der BAGSO – Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen e.V. mit Fokus auf dem aktuell in die zweite Förderrunde startenden Projekts „digitale Souveränität älterer Menschen mit KI-Technologien fördern“ durch die Projektreferentin Sabine Wolf.

Das Projekt „Digital souverän mit künstlicher Intelligenz“ aus Perspektive der Akteure

Vor welchen Herausforderungen stehen regionale Anlaufstellen mit KI-Kompetenz bei der Vermittlung von Wissen um den Umgang mit KI basierten Systemen an ältere Menschen? Kann das aktuelle Angebot an KI-Systemen bereits zu Lebensqualität im höheren Alter beitragen? Ein Erfahrungsbericht aus der ersten Projektphase durch einen der Projektpartner.

Das Webinar wird im Rahmen des Interreg V-A Großregion Projektes Senior Activ‘ von der htw saar organisiert und von DolmetscherInnen (deutsch/französisch) begleitet.

Das Webinar wird über die Videokonferenzsoftware Zoom stattfinden. Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung

Scroll to Top
Skip to content