Präsentation von Senior Activ’ in der Arbeitsgruppe des GIS-GR (09.10.2019)

Präsentation von Senior Activ’ in der Arbeitsgruppe des GIS-GR (09.10.2019)
☀ Dieser Artikel wurde von CONSEIL DÉPARTEMENTAL DE LA MOSELLE Anne Laure veröffentlicht ☀

Im Rahmen von Arbeitsschwerpunkt 3 geht es darum, den Stand der Dinge beim guten Altern in der Großregion zu erfassen. Diese grenzübergreifende Bestandsaufnahme wird es ermöglichen, sich ein genaueres Bild von Folgendem zu machen:

  • den aktuellen und künftigen demografischen Entwicklungen,
  • den in den verschiedenen Teilgebieten existierenden Modellen der Gesundheitsversorgung und des sozialen Schutzes,
  • der Entwicklung der Silver Economy in den verschiedenen Sektoren (Gesundheit, Sicherheit, Wohnraum, Dienstleistungen und Mobilität).

Zu den verwendeten Instrumenten gehören insbesondere sachdienliche, messbare und aktualisierbare Indikatoren (Demografie, Wohnraum, Gesundheit, Wohlbefinden sowie Wirtschaft und Soziales).

Um sich bei seinen Untersuchungen zu den Indikatoren unterstützen zu lassen, hat sich das Team des Projekts Senior Activ’ am 9. Oktober 2019 mit der Arbeitsgruppe des GIS-GR getroffen, um ihr die verschiedenen Maßnahmen von Senior Activ’ vorzustellen und um Daten von der Arbeitsgruppe zu erhalten.

Vielen Dank an die Mitglieder der Arbeitsgruppe des GIS-GR!

Scroll to Top
Skip to content